Skip to content

Rückblick auf die Powerdays 2021

Powerdays Location mit Ausblick

Mit dem neoom Powerday in München hat unsere mobile Schulungsreihe nun kürzlich einen würdigen Abschluss gefunden. Aufgrund der großen Nachfrage noch kurzfristig als Zusatztermin angeboten, durften wir zum großen Finale in der bayrischen Hauptstadt eine Rekordzahl von Teilnehmern begrüßen.

Eines ist schon sicher, wir werden auch im nächsten Jahr wieder auf Tour gehen

Der große Andrang bei durchweg allen Terminen hat unsere ohnehin schon hohen Erwartungen übertroffen und gezeigt, dass wir mit dieser Veranstaltungs-Serie bei unseren Systempartnern offene Türen eingerannt sind. Die meisten von ihnen teilen unsere Einstellung, dass beim Wissensaustausch nach wie vor nichts über persönliche Gespräche geht.

neoom-Powerdays_Salzburg_2000w11-1200x799

 

Es geht nichts über persönliche Gespräche

Deswegen hat sich unser Team jeweils auf den Weg nach Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck und München gemacht, um unsere Systempartner vor Ort persönlich zu treffen und sich mit ihnen in entspannter Atmosphäre über die neusten Entwicklungen und Branchentrends auszutauschen. Von diesem Angebot wurde großzügig Gebrauch gemacht – viele der Teilnehmer nutzen eifrig die Gelegenheit, unseren Kolleg:innen persönlich technische Fragen zu stellen und zu netzwerken.

 

Erfolgreiche Schulungen

Das verlieh den angebotenen Vertriebs-, Produkt- und Live-Installationsschulung einen äußerst interaktiveren Charakter und sorgte für einen umfassenden Austausch unter den Teilnehmern. Ein großes Highlight waren jedes Mal aufs Neue die Installationsschulung am eigens mitgebrachten KJUUBE. Neben zahlreichen Informationen rund um unsere Produkte und Services gab es für alle Teilnehmer auch viele interessante Einblicke in die neoom group.

neoom-Powerdays_Salzburg_2000w_4-1200x799

 

In Salzburg und München war dann auch unser CEO & Gründer, Walter Kreisel, mit vor Ort und nutze die Gelegenheit, um die anwesenden Systempartner für unserer Vision von einer Gigatonne eingespartem CO2 zu begeistern. Doch auch andere Themen wurden adressiert, wie die große Personalnachfrage bei vielen Partnerbetrieben und was man tun könne, um geeignete Bewerber zu begeistern.

neoom-Powerdays_Salzburg_2000w_2-1200x799

 

Das enorme Interesse an unserer Vision einer Dezentralisierung und Demokratisierung der Energieversorgung zog sich als roter Faden durch alle Termine

 

Und hier schießt sich der Kreis, denn unsere Erfahrung hat gezeigt, dass gerade heute immer mehr Jobsuchende gezielt nach solchen Firmen Ausschau halten, die etwas bewegen und einen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten wollen. Und genau diese Gelegenheit bieten wir unseren Partnern: gemeinsam packen wir an und leisten einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Energiewende und der Dezentralisierung der Energieversorgung.

 

 Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für die anregenden Unterhaltungen, den guten Austausch auf Augenhöhe, die vielen interessierten Fragen und Anregungen und das überwältigend positive Feedback zu unseren Powerdays.

 

„250% in Richtung Energiewende. Eine top Veranstaltung, tolle Produkte und hochmotivierte Mitarbeiter! Mit neoom macht es echt Spaß!“

Markus Unger
Geschäftsführer e.t.u. Elektrotechnik Unger

„Nachhaltige Partnerschaften sind ein Grundpfeiler unseres Geschäftsmodells. Als kW-Solutions schätzen wir die auf Augenhöhe geführte Zusammenarbeit mit neoom und wir freuen uns schon sehr darauf, gemeinsam noch mehr Strom geben zu können. Die Powerdays waren in inhaltlicher, sowie informeller Hinsicht eine absolut wertvolle Veranstaltung. kW-Solutions freut sich schon auf die kommenden Powerdays.“

Benjamin Walch & Korbinian Kasinger
Geschäftsführer von kw-solutions

"Bei Euch merkt man einfach, dass das ganze Neoom Team voll hinter der Sache steht. Schon bei der persönlichen Begrüßung hatte man das Gefühl zum Neoom Team dazu zu gehören.
Ich freue mich das Ihr den Weg nach Deutschland geschafft habt und bin mir sicher dass wir es gemeinsam schaffen, Überzeugungsarbeit (zur Dekarbonisierung) beim Kunden zu erbringen."

Christoph Kirschkowski
Kiko Elektrotechnik & Datentechnik

"Das große Interesse zeigt, dass neoom am richtigen Weg ist. Man spürt bei allen Teammitgliedern sofort die positive Energie, die neoom ausmacht. Ich kann mir vorstellen, dass dies der Beginn von etwas Größerem ist…"

Hans-Christian Pichler
Power Solution

"Mir hat besonders der offene Austausch mit Kunden und Interessenten gefallen. Die Gespräche haben uns einen tiefen Einblick in ihre Prozesse, Probleme und wichtigsten Anliegen ermöglicht. Gleichzeitig schätzten die Teilnehmer, dass wir ihnen zuhören und sie als Partner auf Augenhöhe sehen."

Daniel Zamojski
Product Manager, NTUITY

"Die Powerdays haben eine wirklich intensive Vernetzung mit unseren Systempartnern gebracht - Produktschulung und Rückmeldung gingen dabei Hand in Hand."

Michael Schneiderbauer
Head of Product Development, neoom

"Besonders gefallen hat mir die große Resonanz und das durchwegs positive Feedback unserer neuen als auch bestehenden Systempartner. Der rege Austausch und das Miteinander im Team war ausgesprochen eindrucksvoll."

Daniel Türk
Head of Product Sales D-A-CH, neoom

"Mein persönliches Highlight war sicherlich das persönliche Zusammentreffen mit unseren Systempartnern und der Austausch in den Pausen, da man hier in einer lockeren Umgebung mit den Partnern sprechen konnte. Die Gespräche haben gezeigt, dass wir mit Stromspeichern mit Netzersatzfunktion und ganzheitlichem Energiemanagementsystem auf dem richtigen Weg sind."

Frank Dörner
Sales Manager, neoom

„Die neoom Powerdays 21 waren eine sehr gelungene Eventreihe über dezentrale Energiesysteme mit interaktiven Formaten und in bester Atmosphäre. Besonders gut gefallen hat mir persönlich der direkte Austausch und das wertvolle Feedback unserer Partner. Dabei konnten wir über Zukunftsthemen wie die Weiterentwicklung der Energiewende als auch aktuelle Trends sowie Herausforderungen und Lösungen diskutieren.“

Julius Schärdinger
Head of Sales, NTUITY

Neuigkeiten aus der
Welt von neoom

                             
                             
Autohaus Ortner x neoom: Energiewende loading

Das Autohaus Ortner hat sich zum Ziel gesetzt, bei seinen Kund:innen das Bewusstsein zu schaffen, dass nachhaltige, dezentrale Energieerzeugung und...

 
neoom x Europäisches Forum Alpbach

Das Europäische Forum Alpbachöffnetsich für die Jugend und ermöglichtjungenStudentenimZuge von Stipendienderjeweiligen Alpbach Clubs der...

 
Free City: Booting started

Um die 1. Phase der Free City, das Booting, zu starten, wurde der bisherige Baufortschritt im Rahmen einer exklusiven Preview inklusive...

 
Wasser marsch – dank Sonnenergie!

Der österreichischen Wasserqualität kann nichts so schnell das Wasser reichen: Sauber, frisch, extrem hochwertig – das beschreibt das Trinkwasser in...

 
Raum für Innovationen: We build Free City

neoom wächst dank der großen Nachfrage nach unseren dezentralen Energiesystemen. Um unsere Produkte und Innovationen weiter voranzutreiben, brauchen...

 
summerparty#22: Coral macht blau

Die pralle Sonne knallte Ende Juli auf die PV-Anlagen des Landes – und auf unsere Köpfe. Um auch unsere Batterien mit neuer (Sonnen)energie...

 
Gemeinde Freistadt demokratisiert Energieversorgung

Als der Gemeinderat Freistadt ein innovatives Energiekonzept für die gesamte Gemeinde Freistadt in Auftrag gab, verfolgte er damit gleich mehrere...

 
Die neue Freiheit im Freiraum Freistadt

Unter dem Namen Freiraum Freistadt entstehen im oberösterreichischen Mühlviertel in der Stadtgemeinde Freistadt 25 Wohneinheiten – und der Name ist...

 
Deutschlands mühevoller Weg zur Klimaneutralität

Die derzeitige Situation in Deutschland ist dafür ein gutes Beispiel. Da die Stromnachfrage in den nächsten Jahren nicht sinken, sondern vielmehr...

 
Neoom gewinnt EY Scale-up Award

In diesem Sommer vergab mit EY eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen zum ersten Mal den EY Scale-up Award in Österreich. Ausgewählt...

 
Autohaus Rotschne gestaltet mit neoom die Zukunft der Mobilität

Die Elektroautoflotte des Autohaus Rotschne wächst rasant an. Geschäftsführer Jörg Rotschne beschloss, dass dies noch nicht genug ist – und...

 
neoom heroes on tour

Ein Teil unserer neoom heroes – Mitarbeiter:innen aus fast jedem Department – flogen im Wonnemonat Mai zu einem gemeinsamen Ausflug in die 2013...

 
Mit neoom und DM Elektrotechnik zur lückenlosen Blackoutsicherung

DM Elektrotechnik und neoom haben sich nicht nur der Nachhaltigkeit, sondern auch der Innovation verschrieben. Beide Unternehmen sind...

 
Vaillant wärmt Vertriebsbüros nachhaltig mit neoom

Die Vaillant Group will durch ihr unternehmensinternes Nachhaltigkeitsprogramm SEEDS die eigenen CO2-Emissionen bis 2030 um 50 Prozent reduzieren....

 
Ja zur Energiewende – was wir zu gewinnen haben

Die Kommunikation rund um die Klimakrise und ihre Lösungen ist meist negativ behaftet. Menschen werden dazu aufgefordert, sich und ihr Verhalten zu...

 
Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen