Skip to content

Neoom gewinnt EY Scale-up Award

neoom gewinnt EY Scale-up Award

Neoom gewinnt den EY Scale-up Award 2022 in der Kategorie Sustainability & GreenTech

In diesem Sommer vergab mit EY eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen zum ersten Mal den EY Scale-up Award in Österreich. Ausgewählt wurden die Preisträger:innen durch eine unabhängige und hochkarätig besetzte Jury mit insgesamt 37 Mitgliedern.

Umso größer war bei unserem Team die Freude, dass neoom den EY Scale-up Award 2022 in der Kategorie Sustainability & GreenTech gewinnen und sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen konnte.

Die prestigeträchtige Auszeichnung stand am Ende eines aufwendigen und mehrstufigen Auswahlverfahrens. Dabei bekamen die teilnehmenden Unternehmen getreu des Award-Mottos „HÖHER HINAUS” schon im Verlauf des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens viel wertvolles Feedback in Form von über Analysen, Diskussionen und Coaching-Gesprächen.

Daran wird auch der Anspruch deutlich, mit dem EY den Award ins Leben gerufen hat. Laut Aussage der Veranstalter möchte das Unternehmen eine ‚Champions League‘ für Start-up-Unternehmen in Österreich etablieren und mit dem Scale-up Award einen Fokus auf Wahrnehmung und Weiterentwicklung von österreichischen Start- und Scale-ups legen.

Denn die spielen mittlerweile eine entscheidende Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Österreich. Zum einen in ihrer Rolle als Innovationstreiber, zum anderen durch die von ihnen geschaffene Wertschöpfung. Dazu gehört insbesondere auch die Schaffung hochqualifizierter Arbeitsplätze und die Steigerung der Attraktivität des österreichischen Wirtschaftsstandortes.

Und die Premiere war bereits ein voller Erfolg: über 150 Einreichungen gingen in der Bewerbungsphase ein. Die Einreichungen wurden mit Hilfe des Growth Maturity Assessment, eines speziell dafür entwickelten, umfangreichen digitalen Assessment für Wachstumsunternehmen, ausgewertet.

 

Über den EY Scale-up Award:

Der EY Scale-up Award ist DER österreichische Wettbewerb für Start-up-Unternehmen in der Wachstumsphase. Durch den zweiphasigen Bewerbungsprozess und die Kombination aus einem umfassenden Benchmarking durch Expert:innen über das EY Maturity Assessment und eine Live-Pitch-Präsentation vor einer hochkarätigen Fachjury ist der EY Scale-up Award die „Königsklasse“ für Wachstumsunternehmen.

 

Über EY

EY Österreich ist eine der führenden Prüfungs- und Beratungsorganisationen in Österreich. Das Unternehmen beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter:innen an vier Standorten und erzielte im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 157 Millionen Euro. Gemeinsam mit den insgesamt über 300.000 Mitarbeiter:innen der internationalen EY-Organisation betreut EY Kund:innen überall auf der Welt.

EY bietet sowohl großen als auch mittelständischen Unternehmen ein umfangreiches Portfolio von Dienstleistungen an: Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Transaktionsberatung und Managementberatung. 

ey-florian-haas-quad

„Mit dem EY Scale-up Award wollen wir gemeinsam mit unseren hochkarätigen Partner:innen die ‚Champions League‘ für Start-up-Unternehmen in Österreich etablieren. Unser Fokus liegt dabei auf Wahrnehmung und Weiterentwicklung: Einerseits bieten wir eine Bühne für Start-ups und ihre Wertschöpfung, andererseits unterstützen wir sie mit einem umfangreichen und anspruchsvollen Programm dabei, Optimierungspotenziale für den nächsten Wachstumsschritt zu erkennen und umzusetzen”

Florian Haas
Leiter des Start-up Ökosystems bei EY Österreich und Verantwortlicher für den EY Scale-up Award

Neuigkeiten aus der
Welt von neoom

                             
                             
Raum für Innovationen: We build Free City

neoom wächst dank der großen Nachfrage nach unseren dezentralen Energiesystemen. Um unsere Produkte und Innovationen weiter voranzutreiben, brauchen...

 
Gemeinde Freistadt demokratisiert Energieversorgung

Als der Gemeinderat Freistadt ein innovatives Energiekonzept für die gesamte Gemeinde Freistadt in Auftrag gab, verfolgte er damit gleich mehrere...

 
Die neue Freiheit im Freiraum Freistadt

Unter dem Namen Freiraum Freistadt entstehen im oberösterreichischen Mühlviertel in der Stadtgemeinde Freistadt 25 Wohneinheiten – und der Name ist...

 
Deutschlands mühevoller Weg zur Klimaneutralität

Die derzeitige Situation in Deutschland ist dafür ein gutes Beispiel. Da die Stromnachfrage in den nächsten Jahren nicht sinken, sondern vielmehr...

 
Neoom gewinnt EY Scale-up Award

In diesem Sommer vergab mit EY eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen zum ersten Mal den EY Scale-up Award in Österreich. Ausgewählt...

 
Autohaus Rotschne gestaltet mit neoom die Zukunft der Mobilität

Die Elektroautoflotte des Autohaus Rotschne wächst rasant an. Geschäftsführer Jörg Rotschne beschloss, dass dies noch nicht genug ist – und...

 
neoom heroes on tour

Ein Teil unserer neoom heroes – Mitarbeiter:innen aus fast jedem Department – flogen im Wonnemonat Mai zu einem gemeinsamen Ausflug in die 2013...

 
Mit neoom und DM Elektrotechnik zur lückenlosen Blackoutsicherung

DM Elektrotechnik und neoom haben sich nicht nur der Nachhaltigkeit, sondern auch der Innovation verschrieben. Beide Unternehmen sind...

 
Vaillant wärmt Vertriebsbüros nachhaltig mit neoom

Die Vaillant Group will durch ihr unternehmensinternes Nachhaltigkeitsprogramm SEEDS die eigenen CO2-Emissionen bis 2030 um 50 Prozent reduzieren....

 
Ja zur Energiewende – was wir zu gewinnen haben

Die Kommunikation rund um die Klimakrise und ihre Lösungen ist meist negativ behaftet. Menschen werden dazu aufgefordert, sich und ihr Verhalten zu...

 
Mit der richtigen Batterietechnologie auf der sicheren Seite

Stromspeicher sind nicht gleich Stromspeicher. Die verbaute Batterietechnologie variiert und damit auch die Sicherheit der Batteriespeicher. Wir...

 
Die neoom feiert den 3. Geburtstag

Grund genug für uns, dies mit unseren Mitarbeiter:innen, Investor:innen, Partnerbetrieben und Unterstützer:innen zu feiern – und mit namhaften...

 
Mandl's Ziegenhof hat Bock auf die Energiewende

Man kann sagen, Mandl’s Ziegenhof hat bereits 100 Jahre Erfahrung mit Energiespeichern gesammelt. Damals, 1921, hat nämlich der Urgroßvater des...

 
Die Sonne ernten

Die moderne Landwirtschaft steht vor vielen Herausforderungen. Von der Bewältigung der Auswirkungen des Klimawandels über die Deckung der Nachfrage...

 
Dezentralisierung ist die Lösung

Während die Energiepreise des bestehenden Energiesystems steigen und teilweise sogar sprunghaft in die Höhe schießen, suchen die Regierungen nach...

 
Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen